THERMISCHE

SOLARANLAGE

Die kostenlose Sonnenkraft lässt sich ideal als nachhaltige Energiequelle für Ihr Eigenheim nutzen. Mit einer thermischen Solaranlage wird die Sonnenwärme effizient umgewandelt, um Warmwasser für die Dusche oder Heizwasser aufzubereiten.

 
AATO_Solar_03.jpg

Kollektoren

Unterschiedliche Kollektoren stehen Ihnen zur Auswahl. Von verglasten Flachkollektoren über Vakuum-Röhrenkollektoren bis hin zu unverglasten Absorbern. Was sich am besten für Ihr Eigenheim eignet, finden wir in der persönlichen Beratung heraus.

Dimensionierung

Entscheidender Faktor in der Planung ist der Einsatzzweck. Dieser definiert in der Regel die korrekte Fläche der Solaranlage. Ob reine Warmwasseraufbereitung oder eine Kombination mit Heizungsunterstützung sind Fragen, die bei einer Planung geklärt werden müssen.

AATO_Solar_01.jpg
AATO_Solar_02.jpg

Solarenergie lohnt sich

Sie versorgen sich zu einem Grossteil selbst und decken Ihren eigenen Warmwasser- und Heizbedarf, das zahlt sich aus. Bund und Kanton unterstützen Solaranlagen mit bis zu 30% Förderbeiträge. Die Investitionskosten können Sie zudem von den Steuern abziehen. Gute Gründe, die für eine thermische Solaranlage sprechen.